Vettel bleibt auf dem Teppich

22 Nov

Man muß sich das mal vorstellen… mit gerade einmal 23 Jahren sicherte sich Sebastian Vettel den Fahrertitel der Formel 1 Saison 2010 und wurde damit auch gleich der jüngste Weltmeister aller Zeiten. Zu Recht scheuen schon jetzt viele nicht den Vergleich mit dem siebenfachen Formel 1 Weltmeister Michael Schuhmacher. Da gerät es fast in Vergessenheit, dass eben diese lebende Formel 1 Legende in der letzten Saison ebenfalls wieder ins Cockpit gestiegen ist. Vettel ist klar zur deutschen Nummer 1 geworden.

Bei all dem Rummel um seine Person ist der Heppenheimer aber trotzdem auf dem Teppich geblieben und besuchte am Wochenende seine Heimatstadt wo ihn 25000 begeisterte Fans feiern. Vettel selbst war überwältigt und brachte nur die Worte „hoffentlich weckt mich keiner auf“ heraus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: